SG Turm 1948/69 Idstein e.V.

Jubiläums-Rätsel – Einsendefrist verlängert

Noch kein Gewinner

Nachdem am 18.3. die Einsendefrist für das Jubiläums-Schachrätsel ablief, ist eine erfreuliche Feststellung zu treffen. Das Preisrätsel auf Grund der „Corona-Krise“ bei der SG TURM erstmals Online auszuschreiben, ist positiv aufgenommen worden. Die ungewöhnliche Anfangsstellung und die Dramaturgie der Zugfolgen haben offensichtlich Interesse geweckt.

Obwohl die gestellte Aufgabe, in 13 Zügen für Weiß ein Remis zu erzwingen, für ein Schach-Rätsel sehr zeitaufwendig erscheint, haben sich erfahrene Turnierspieler damit befasst.

Die Ausschreibung und insbesondere den Preis auf unseren Verein zu fokussieren, hat den Pool der preiswürdigen Teilnehmer natürlich eingeschränkt. Aus diesem in Frage kommenden Kreis entspricht jedoch keine der eingereichten Lösungen der gestellten Anforderung.

Die Jury hat deshalb nach eingehender Beratung beschlossen, noch keinen Sieger zu küren, da die geforderte „Ideal-Lösung“ bislang nicht gefunden wurde.

Vielmehr wird die Einsende-Frist bis zum 08.04.2021, 19h verlängert. Wir hoffen, dass unsere Mitglieder die eingeschränkten Ostertage als willkommenen Anlass nehmen, dieses Rätsel zu „knacken“. 

Weiß zieht und hält die Partie mit dem 13. Zug REMIS. Einen Tipp dürfen wir geben: Die Partie ist mit Ausführung des 13. Zuges sofort beendet.

Ehrenvorsitzender Hartmut Flothmann hat angekündigt, anlässlich einer Feierstunde zu seinem 80. Geburtstag im Schach-Club die angestrebte Lösung am Demo-Brett zu präsentieren, sobald die aktuellen Gegebenheiten es zulassen.

Viel Spaß und Erfolg beim Lösen. Einsendungen sind an h.g.flothmann@t-online.de zu richten.